meine gedankenwelt ist nicht immer das was sie zu sein scheint. viele sehen immer nur einen fröhlichen menschen vor sich. doch nichts ist wie es scheint. man kann einem menschen nur vor den Kopf schauen. was dahinter liegt bleibt verborgen. und nur wenige machen sich die mühe  das DAHINTER zu ergründen und zu verstehen.

 viele dinge die im leben passieren prägen einen menschen. dies fängt schon im kindesalter an und hält bis zum tode an. ebenso bei mir. viele dinge sind verantwortlich für das was ich heut gebe.

am schlimmsten ist das allein sein. selbst wenn man in einer beziehung steckt gibt es viele momente des allein seins. das einschlafen ist wohl der schwierigste teil. zuviele gedanken gehen einem durch den kopf. meist ist es immer und immer wieder ein und derselbe gedanke der gedanken an den tod.
wer würde mich vermissen? wer würde vielleicht lachen? würde jemand nach mir fragen? wann würde er dies tun? würden die Leute merken das ich nicht mehr da bin?

wenn ich unterwegs bin mit freunden oder bekannten fallen diese gedanken nie auf. die umgebung lenkt mich von diesen ab. vielleicht blitzt ab und an auch einer dieser gedanken durch. besser geht es mir  wenn ich dann andere menschen lachen seh und ich der grund dafür bin. ich denke es sollte anderen menschen besser gehen als mir selbst wenn ich mich dafür quäle. vielleicht ist das der grund warum ich so handle.

 

20.10.09 21:35, kommentieren

einfach nur viel wut hass und traurigkeit

18.10.09 22:55, kommentieren

heute wieder mal sehr unentspannt unterwegs.....es nervt mich und ich hoffe, dass dieser scheiss tag bald vorbei geht....!!!!

bald ist das fass echt am überlaufen.....

wenigstens nur mehr die woche und dann noch zwei tage  dann hab ich zaus endlich wieder ruhe !!!

etwas positives nächste woche....

14.10.09 17:48, kommentieren

hm.....heute ziemlich schlecht geschlafen.....konnte nur schwer einschlafen....alles war müde nur meine gedanken wollten nicht schlafen....dann bin ich endlich irgendwann eingeschlafen und hab nur blödsinn geträumt.....war eine grausliche nacht....auch ncoh früher munter geworden.....ich hoffe, dass ich den tag überstehe.....hab noch immer soviel im kopf......vl. liegts wirklich an mir.....und es lässt mir nicht mal in der nacht ne ruh......ach k.a.

sollte mich für die arbeit fertig machen .....

13.10.09 05:29, kommentieren

hm.....k.a. wie es jetzt weiter geht...weiß es wirklich nicht....vl. ist es am besten einfach zu warten und schaun wie es weiter geht und was passiert. hm...... k.a.....bin müde und steh momentan echt neben mir.....

6.10.09 22:25, kommentieren

ich hab den a. grade im haus getroffen.....

ich finde momentan keine worte um das zu beschreiben was mir durch den kopf geht und was ich fühle....

ich kann nur eins sagen......er ist ein arsch und ein lügner......!!!

 

3.10.09 12:15, kommentieren

3.10.09 00:29, kommentieren